Fazit

Die erste Woche im Jahr 2023 ist fast um und mein Fazit steht schon am sechsten Tage.

Das Jahr fängt so bescheiden an, wie es endete.

Gestern musste ich erneut zum HNO. Dienstag war meine Antibiotikaeinnahme zu Ende und Donnerstag gegen abend waren meine Halsschmerzen, der rote Rachen und die Kopfschmerzen mit ca 38,1 wieder da 🥳

Meine Mandelentzündung hat sich laut HNO nicht zurück gemeldet, aber er traute dem Ganzen nicht. Also noch einmal 5 Tage Antibiotika. 😵‍💫

Wenn der Arzt und die Apothekerin unabhängig voneinander sagen, mindestens 10 Stunden zwischen den beiden Tabletten lassen, weiß man auch ohne jahrelange Medikamenten-Überfluss-Einnahme, dieses Zeug ist stark.

Da ich die erste Tablette gegen 13 Uhr nahm und die zweite abends gegen 21 Uhr noch nehmen musste, ahnte ich schon was passiert.

Mit Bauchschmerzen und starker Übelkeit ging es ins Bett. Eine ganze Weile schaute ich der Katze zu, wie sie das Treiben im Garten beobachtete und lauschte den Klängen, die Kasper von sich gab. Ich tröstete mich mit dem Gedanken, es geht schlimmer und morgen wird es besser sein.

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende und bleibt gesund 👋

Manchmal sieht man trotz Bäumen die Schönheit, die die einzelne Momente eines Sonnenaufgangs mit sich bringen
Total ko von letzter Nacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s