Auf dem Weg Genesung

Wie ich in meinem anderen Beitrag schon schrieb, erzähle ich hier weiter. Meine Mutter ist seit einer Woche wieder zu Hause. 17 Tage lag sie in Münster im Krankenhaus, davon acht Tage auf der Intensivstation. Hier in Bielefeld wurde eine Magenspiegelung gemacht, da bei den CTs die gemacht wurden, noch einige Unklarheiten offen waren. Sie […]

Eine Stunde

Eine Stunde kann über vieles entscheiden. Eine Stunde kann ein Leben retten oder auch beenden. Im Februar war es für meine Mutter eine besagte Stunde, in der sie sehr viele Schutzengel gehabt hat. Ich habe mich dazu entschlossen meinen geschriebenen Text doch zu veröffentlichen, um zu zeigen, dass Rückenschmerzen nicht immer von den Muskeln oder […]

2019

Und schon wieder ist ein Jahr um! Wie schnell die Zeit doch vergeht. Mir kommt es so vor, als würde es jedes Jahr alles schneller an einem vorbei gehen… Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr! Möge dieses Jahr nicht so im Fluge an uns vorbeiziehen und für viele schöne Erinnerungen sorgen!

Es nagt…

Im Juni gab ich meine letzte Reitstunde. Ich hatte mich nach langem Überlegen dazu entschlossen, den Reitunterricht einzustellen. Unsere Sally hatte ich Anfang Juni verkauft und auch Toni hatte uns mit Fohlen schon verlassen. Die letzten Monate habe ich dann versucht mich von den anstrengenden Untersuchungen (MRT von der Wirbelsäule, Lumbalpunktion, Nervenleittest, Sehnerv wurde getestet, […]

Flüssigkeiten liegend lagern

Mein Ablauf morgens ist eigentlich fast immer gleich. Ich stehe auf, gehe inhalieren, ziehe mich an, gehe in die Küche und mache meinen Cappuccino fertig und sammle alles für das Frühstück zusammen. Nur an manchen Tagen wird dieser Ablauf gestört. Zum Beispiel genau dann, wenn wieder die Milchpackung offen und liegend in den Kühlschrank zurückwandert. […]