Alle Jahre wieder

5:00 Uhr, der Wecker klingelt. Aufstehen, anziehen und zum Stall fahren. Der Tag heute soll ja nicht in Stress ausarten… Ich fahre also zum Stall und gehe in Gedanken durch, ob ich es wirklich schaffe, pünktlich wieder zu Hause zu sein (Kasper will pünktlich zur Arbeit). Am Stall angekommen werfe ich bei Cocco schnell das […]

Einen Moment für mich

Es ist 5:00 Uhr als ich durch meinen Handywecker geweckt werde. Was war das noch? 23:46 Uhr und ich hörte Stimmen und dachte es wäre Kasper, der telefoniert. Ne, der war im Bett am lesen. Trotzdem war mir so, als würde jemand im Haus herum laufen. Als ich von vorne Stimmen hörte, ging ich zum […]

Das liebe Hobby

Am Samstag Abend lagen Kasper und ich im Bett und unterhielten uns über den Stall und die Ponys. Es ist nicht von Kasper das Hobby und ich merke zu nehmend, wie nervig er es findet, dass jedes Wochenende noch irgend etwas fertig gemacht werden muss. Ich gestehe, auch mich nervt es im Moment, dass die […]

Erinnerungen

Ich habe heute (22.11.15) mir die Bilder angeschaut, die ich Gestern vom Stall gemacht habe. Kasper und ich haben im Stall ein paar Sachen in Ordnung gebracht, die mir seit längerem ein Dorn im Auge waren. Gut, ich gebe zu, er war der Hauptakteur und ich die Nebendarstellerin. Meine Aufgabe war, die Liste vorzulesen auf […]

Mal wieder auf Reise mit Kindern

Meine letzten beiden Beiträge haben scheinbar einige Leser dazu gebracht, mir ihre eigenen Erfahrungen zu schildern, die sie mit Facebook und anderen Netzwerken gemacht haben. Fazit bei fast jeder eMail war, Internet und die Anonymität ist eine hervorragende Plattform für die Menschen, die im wahren Leben nicht wirklich Selbstvertrauen haben, ihre Meinung laut zu äußern. […]