Das liebe Hobby

Am Samstag Abend lagen Kasper und ich im Bett und unterhielten uns über den Stall und die Ponys. Es ist nicht von Kasper das Hobby und ich merke zu nehmend, wie nervig er es findet, dass jedes Wochenende noch irgend etwas fertig gemacht werden muss. Ich gestehe, auch mich nervt es im Moment, dass die […]

Essen, rum sitzen, weinende Kinder = Weihnachten

In meinem Bekanntenkreis bin ich darauf angesprochen worden, dass ich auf meinem Blog nicht einmal „Frohe Weihnachten“ gewünscht habe. Nun ja, wer mich kennt, der weiß, dass ich da etwas eigen bin. Ich bin der Meinung, dass der Sinn von Weihnachten teilweise zweckentfremdet wird, oder teilweise nicht bekannt ist, warum wir überhaupt Weihnachten feiern. Somit […]