Neujahr

Und schwuppdiwupp, ist 2015 vorbei. Heute Morgen, als ich aufgestanden bin, habe ich den Kopf aus dem Fenster gehalten, um per Nasen-Check zu klären, wie kalt es ist. Kasper stellte sich neben mich und meinte: „Es ist so schön ruhig.“ Ja, es war richtig still. Keine Autos, keine Böller oder sonstige Geräusche. Das sind die […]

Erinnerungen

Ich habe heute (22.11.15) mir die Bilder angeschaut, die ich Gestern vom Stall gemacht habe. Kasper und ich haben im Stall ein paar Sachen in Ordnung gebracht, die mir seit längerem ein Dorn im Auge waren. Gut, ich gebe zu, er war der Hauptakteur und ich die Nebendarstellerin. Meine Aufgabe war, die Liste vorzulesen auf […]